Presse  |  Newsletter  |   Kontakt  |  Sitemap
 
Home Information für Ärzte Information für Patienten
 
Glossar   Suche 
   
 
Infratherapie kann Ihnen helfen
Sie leiden unter arteriellen Durchblutungsstörungen
in den Beinen. Sie haben
Schmerzen beim Gehen
kürzerer und längerer
Strecken, Sie haben ein
Kribbeln in den Beinen
oder öfter als nötig
kalte Füße
?
 
 
NEU 2016: Zentrum in München
2016: Eröffnung des
"Behandlungszentrum für
Durchblutungsstörungen"
der Praxis Scheiner in
München

Das Behandlungszentrum ist
spezialisiert auf Durch-
blutungsstörungen. Neben
weiteren wirkungsvollen
Behandlungsverfahren
stehen exklusiv mehrere
Geräte der Infratherapie für
eine intensive Behandlung
zur Verfügung.

 
 
 
 
 
Endlich auch in Deutschland: die Infratherapie
Infratherapie – eine völlig neuartige, me-dizinisch-physikalische Therapie.
Für Patienten mit arteriellen Durchblu-tungsstörungen
(besonders auch für Diabetiker).
Ergänzend bzw. alternativ zu allen her-kömmlichen Behandlungsmethoden.
Infratherapie nutzt als einziges Verfahren das Prinzip des Infraschall.
Das Ziel: Verbesserung der Durchblutung in den Arterien; in den unteren Gliedmaßen aber auch im gesamten Körper (z.B. der Halsschlagader).
 
NEU: Die erste deutsche Beobachtungsstudie ist fertiggestellt! Auszüge aus der Studie finden Sie unter Newsletter, die vollständige Studie im geschützen Ärztebereich unter "Wissenschaftliche Untersuchungen".
 
 
Infratherapie ist ...

Der Therapieerfolg und die Wirksamkeit des
Verfahrens wird an der Verbesserung der schmerz-
freien Gehstrecke und des sog. Bein/Arm-Index
gemessen.
Lesen Sie hier Patientenberichte aus Deutschland und Ungarn!

 

 
 
  Impressum